Hospizverein bildet Ehrenamtliche aus

Informationsabend am Dienstag den 4. Februar 2020, 17:00 Uhr im stationären Hospiz in Oederan, Richard-Wagner-Str. 1

Der ambulante Dienst des Hospiz- und Palliativdienst Begleitende Hände e.V. bietet eine qualifizierte Vorbereitung für ehrenamtliche Hospizhelfer an. Das Seminar bereitet die Helfer auf die ehrenamtliche Begleitung von schwerstkranken Menschen und ihren Angehörigen im ambulanten Hospiz- und Palliativdienst vor. Der Kurs beginnt am 18. Februar 2020 und endet im November 2020. Er ermöglicht die persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema Abschied, Trauer, Krankheit, Sterben und Tod und die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen und ihren Angehörigen. Gesucht werden engagierte Menschen, die Zeit schenken möchten.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann besuchen Sie unseren Informationsabend oder informieren Sie sich bei den Koordinatoren Betina Reinsch und Anja Pfeiffer (Tel. 037292 – 654888).

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung

Back To Top