Fliegenfangender Frosch Paul bei den „Grashüpfern“ in Breitenau

Mit einem kleinen Programm erfreuten Vierjährige aus der Kindertagesstätte „Pusteblume“ Breitenau bei ihrer Spendenübergabe für den ambulanten Hospizdienst.

Frau Schreiter hatte mit ihnen bereits im März kleine Osterlämmchen getöpfert und die Materialkosten gespendet. Die Familie von Kindergärtnerin Frau Wegert verdoppelte den Betrag.

Die Bastel-Mal -Arbeiten der „Grashüpfer“ Gruppe werden in den Seniorenheimen und im Hospiz mit Freude erwartet.

Wir bedanken uns sehr herzlich!

Back To Top